Langlauf- und Winterwanderwoche im Leutaschtal vom 07.01.-14.01.2023

Das Leutaschtal in Österreich/Tirol liegt auf einer Höhe von 1100m. Zusammen mit dem Wintersportgebiet Seefeld sind 260km Langlaufloipen und 140km Wanderwege bestens präpariert. Die Loipen in Leutasch sind größtenteils leicht und ohne wesentliche Anstiege, die in Seefeld gehen bis auf eine Höhe von 1350m und sind anspruchsvoller. Es gibt auch jede Menge gemütliche Einkehrmöglichkeiten, in denen sich Langläufer und Wanderer zum Treff verabreden können. In der Nähe unseres Hotels kann man jede Winterausrüstung leihen oder kaufen.

Wir wohnen im Hotel Hochland (www.hotel-hochland.at) mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 4-Gang-Genießermenü mit 2 Hauptspeisen zur Wahl). Sauna und Infrarotkabine stehen uns kostenlos zur Verfügung. Die ÜN mit HP kostet im DZ ohne Balkon 70€/Person und Tag, im DZ mit Balkon 72€, im EZ 75€. Dazu kommt die Kurtaxe z.Zt. 2,80/Person und Tag. Nichtmitglieder zahlen einen einmaligen Aufpreis von 10€. Die Anzahl der Zimmer ist begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Mit dem Auto sind es etwa 650km. Bei Interesse organisiere ich gerne eine Gruppenfahrt mit der Bahn von Brühl aus.

Anmeldungen bitte an Elke Hauber, 50354 Hürth, Kaspar Zopes Str. 40; Tel. 02233/42710, elke.hauber@gmx.de

Zum Formalen: Im eigenen Interesse weise ich darauf hin, dass jeder Teilnehmer ausreichend haftpflicht- unfall- und krankenversichert sein sollte. Die Haftung des Vorstandes, der ehrenamtlich Tätigen und Organ- oder Amtsträgern ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt (Auszug aus §8 der Satzung).

Ich freue mich auf eine schnee- und erlebnisreiche Woche mit Euch.

Brühl, im März 2022                                                              Elke Hauber

Ihre Ansprechpartnerin

Elke Hauber

Email: elke.hauber@gmx.de

Download

Anmeldung Leutasch 2023