SKI-CLUB BRÜHL
Startseite Ski-Club Brühl
Wir über uns
Mitgliederinformationen
Unser Sportangebot
Veranstaltungen & Reisen
Ski-Club Brühl Fotoalbum
Vorstand & Kontakt
Unsere Übungsleiter
Presse
Links
Impressum

148978 
 
Bergpanorama
Pressemitteilung vom 29.05.2016:
Ski-Club Brühl wanderte 2016 auf „Sizilien“
29.5.2016 Ski-Club Brühl wanderte  2016 auf  „Sizilien“
[Bild anklicken zum Vergrössern]
Mitte Mai wanderte der Brühler Ski-Club, organisiert von Ursel und Bodo Püschel, mit 35 Mitgliedern und Gästen erstmals auf Sizilien. Alte Olivenhaine und junge Lavaströme, sonnenverwöhnte Sandstrände und verschneite Vulkankrater – nirgendwo sonst erlebt man eine Vielfalt der Naturerlebnisse so dicht beieinander wie am majestätischen Ätna (zur Zeit ca. 3.345 m ü. NN). Von seinem stetig dampfenden Gipfel verliert sich der Blick über farbenfrohe Lava, über üppig-grüne Wälder und quirlige Städtchen weit hinunter zum tiefen Blau des Ionischen Meeres. Das Gebiet um den Ätna ist von einer überwältigen landschaftlichen Schönheit.

Die Wanderungen wurden von zwei Wanderführern geleitet. Den Wanderfreunden wurde die Schönheit im Nordosten von Sizilien vorgeführt. Es standen an 5 Tagen je eine „sportliche“ und eine „gemütlich“ geführte Wanderung auf dem Programm.

6 Personen aus der Gruppe hatten mit einem Bergführer den Ätna bestiegen. Am folgenden Tag erlebten alle noch während der Wanderung einen Ätna-Ausbruch mit einer riesigen Aschewolke sowie in der Nacht noch einen spektakulären roten Lava-Ausbruch.
Für den Großteil der Gruppe hieß es nach einer Woche Abschied nehmen – Arrivederci Sizilien – der Rest verbrachte noch eine Erholungswoche auf Sizilien.